Falafeln (mit Döner-Rezept) (Dauer: Circa 20 Minuten)

Kategorie: Vegan

Zutaten für 16 Falafeln:

- 160g Kichererbsenmehl (oder Mehl-Schrottgemisch)
- Salz
- Cumin
- Petersilie
- Knoblauch(pulver)
- Koriander
- weißer Pfeffer

Das Kichererbsenmehl mit den anderen Zutaten vermischen.

In 250ml kochendem Wasser 10 Minuten quellen lassen und ausbraten.

Extra knusprig: Falafeln vor'm Braten in Sesam wälzen.

Extra würzig: 1 Zwiebel mit rein schnippeln

Extra orientalisch : 1/2 Bund frischen Koriander fein hacken und mit unter mischen

Extra experimentell : irgendwas mitdrunter mischen wie Sprossen, Keimlinge, etc.

Passen perfekt zu Salaten in Pita-/Fladenbroten (Döner). Damit der nicht zu trocken wird, noch ein Sojade-Joguhrt in einem Kaffeefilter ein wenig abtropfen lassen und je nach Belieben würzen.

  (von Einfach_nur_Kev)
Einfach_nur_Kev






 Bodytrap schrieb am 07.01.2017 um 09:20 Uhr:
Dat klingt lecker!
Das probiere ich ma:)

 Goldkatze schrieb am 30.11.2014 um 17:26 Uhr:
klingt lecker :D

(Diese Seite ist Teil von Abgefuckt liebt Dich)