Shepherd's Pie (Dauer: 45 Minuten inkl. Backzeit)

Kategorie: Mit Fleisch

Für 4 Personen braucht ihr:

- 500g Hackfleisch
- 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
- 'ne Dose Champignons
- 2 Möhren in Scheibchen
- Käse zum Überbacken
- Gemüsebrühe
- Tomatenmark
- Mehl
- 1 Lorbeerblatt
- Kartoffelbrei (ich nehme immer zwei Tüten vom Fertigzeug)

Zubereitung:

Das aufgetaute(!) Hack wird angebraten, dazu braucht ihr kein extra Fett. Champignons, Zwiebel, Möhren und das Lorbeerblatt dazu. Das Ganze lasst ihr ein paar Minütchen braten.

Dann kommen 2 EL Mehl und ein EL Tomatenmark über das Fleisch. Brav rühren, nicht vergessen. Ihr löscht das dann mit 200ml Brühe ab. Das köchelt jetzt ein wenig vor sich hin und ihr könnt mal den Ofen auf etwa 200 °C vorwärmen.

Dann macht ihr den Kartoffelbrei. Ein Tipp: Macht etwas Muskat rein. Jetzt durchstochert ihr die Fleischmasse und sucht das Lorbeerblatt, danach wird noch abgeschmeckt (Salz, Pfeffer, meinetwegen Fondor, wie ihr lustig seid). Das Ganze kommt dann in eine Auflaufform, der Kartoffelbrei drüber und zum Schluss Käse drauf. In den Ofen schieben, nach ca. 15 - 20 Minuten rausholen und essen.

Aufgewärmt am nächsten Tag schmeckt es noch viel, viel besser.

  (von hell_bunny)
hell_bunny






(Diese Seite ist Teil von Abgefuckt liebt Dich)