The Graviators, Brain Police, Greenleaf

Ort: , Datum: 01.01.1970

Am 22.10. fand in Köln im Underground das Brainbangers Ball statt mit einer kleinen überschaubaren Menge an Menschen, die sich diese einzigartige, selbstgemachte Musik anhören wollten. Alle im ähnlichen Stil und doch sehr unterschiedlich intensiv - Stoner Rock eben.
Aus Schweden, Island und der USA turnten die Bandmitglieder im und um das Underground herum, redeten, aßen, tranken vor ihrem Auftritt. Alles sehr authentische Musiker, die unter den Gästen weilen und auch gerne mal ein Plausch mit dir halten.
Die Bands spielten alle ca. 30-60 Minuten und bewiesen ihr Können mit sehr basshaltigen Sounds, die einen abdriften lassen. Zwischen fantastischen Gitarrensolos, echt gutem Gesang, beeindruckenden Schlagzeug Skills und einen dominierenden Bass, schließt man die Augen und genießt die etwas langsamere Musik, mit ihren weichen Passagen und doch immer wieder hart einsetzenden Momenten.
Wirklich schöne und echte Musik, die meiner Meinung nach in Deutschland, vor allem im Westen, viel zu wenig verbreitet ist.


The Graviators

Brain Police

Greenleaf
  (von Tamerle)
Tamerle


(Diese Seite ist Teil von Abgefuckt liebt Dich)